image image image
Handy Reparatur 24 Nürnberg

Jakobstraße. 38

90402 Nürnberg

Tel: 0911/7449694

So nehmen Sie Kontakt zu uns auf

Tel: 0911/ 744 96 94

Mail: kontakt@chipprofis.de

Oder benutzen Sie unser Kontakt Formular hier

Um diese Zeiten erreichen Sie uns

Von Montag bis Freitag: 10.00 Uhr - 18.00 Uhr

Am Samstag: 10.00 Uhr - 16.00 Uhr

Sonntag und Feiertags:

geschlossen

  • Unsere Adresse
  • Unser Kontakt
  • Unsere Öffnungszeiten

Meist gesuchte Reparaturen

Pflege, Reparatur und Neuanschaffung

In Anbetracht des Preises von bis zu 890 Euro für ein aktuelles iPhone ist es nicht wirklich verwunderlich, dass viele Personen mit iPhone-Schutzhüllen und Handytaschen ihr kostbares High-End-Handy zu schützen versuchen. Dies klappt jedoch nicht immer: Stürze beispielsweise hinterlassen nur allzu oft auf dem Display und an der inneren CPU spürbare Schäden. So antwortet das iPhone nach harten Aufschlägen oftmals mit Stottern und fehlerhaften Bildschirmdarstellungen – trotz angelegter Schutzhülle. In solchen Fällen darf das iPhone jedoch keinesfalls weggeschmissen und durch ein Neues ersetzt werden! Denn mittlerweile haben sich zahlreiche iPhone-Reparatur-Spezialisten, die bereits für kleines Geld die gängigsten Schäden innerhalb von ein bis zwei Tagen beheben können, auf dem heimischen Technikmarkt breitgemacht! In Anbetracht der rund 280 Millionen iPhone-Besitzer und somit potenziellen Kunden nur allzu verständlich.



Das iPhone 5 im Detail

Mit der neuen iPhone 5 Bildschirmdiagonalen von 4 Zoll verabschiedet sich Apple nach 5 Jahren von seinem 3,5-Zoll-Prinzip. An der (ausgezeichneten) Bildschirmqualität hat sich jedoch nichts geändert: Mit einer Pixelrate von 640 x 1136 Bildpunkten und über 16 Millionen Farben bietet das iPhone 5 nach wie vor einen Bildschirmspaß auf höchstem Niveau. Zudem wurde das Design des neuen Alleskönners gründlich überarbeitet. So misst das neueste iPhone zwar 12,4 x 5,9 Zentimeter, ist mit einer Gerätetiefe von 8 Millimetern jedoch derzeit das dünnste Smartphone und wiegt zudem satte 20 Gramm weniger als der Vorgänger. Außerdem lässt sich nun eine hochwertige Aluminiumplatte auf der Hinterseite des Geräts finden. Doch nicht nur das Außenleben wurde deutlich aufgewertet, auch im Inneren lassen sich neue Bestwerte finden. So taktet jetzt ein fortschrittlicher Dual-Core-Prozessor im Herzen des iPhones und wird von einem 1 GB großen Arbeitsspeicher unterstützt – im Vergleich zum ersten Modell steckt somit eine rund achtmal stärkere beziehungsweise schnellere Hardware im iPhone 5. Die Speichereinheiten betragen übrigens nach wie vor 16, 32 oder 64 GB – die Preise für das Modell richten sich somit nach dem Speicherumfang. Laut Apple soll übrigens auch ein neuer Akku im iPhone 5 stecken: Aufgrund der hungrigen CPU und des größeren Bildschirms bleiben die maximalen Gesprächszeiten von rund 8 Stunden jedoch unverändert. Für dicke Pluspunkte kann allerdings noch die Digitalkamera sorgen: Mit einem breiten Zusatzpaket, bestehend aus Panoramafunktion, Gesichtserkennung und vielen weiteren Highlights, wird die 8 Megapixel starke Saphire-Linse zu einer wirklich attraktiven Kompaktkamera-Alternative!

Einen winzigen Wermutstropfen hält jedoch die Software des iPhones bereit. So sind die (überarbeitete) Sprachsoftware Siri und das neue Betriebssystem iOS 6 durchaus zu loben, doch der hauseigene Kartendienst entpuppte sich bereits bei der Produktvorstellung als ein Schuss in den Ofen: Fehlerhafte Routenführung, verkehrte Ortsbezeichnungen und allerhand irreführende Darstellungen machen den Kartendienst von Apple alles andere als brauchbar. Dennoch kann das Modell überzeugen. Auch der integrierte LTE-Chip, mit dem in rund 2 Jahren wohl in ganz Deutschland per DSL-Tempo durchs mobile Internet gesurft werden dürfte, verleiht dem iPhone 5 einen dicken Bonuspunkt.

   

iPhone und Handy Reparatur Service Nürnberg

Herzlich willkommen bei Handy Reparatur 24 in Nürnberg. Wir bieten einen günstigen, professionellen und vor allem schnellen Reparaturservice direkt in Nürnberg an. Wir verfügen über 3 Filialen hier in Deutschland, in denen Sie ihr Gerät zur Reparatur abgegeben können.  

Bei weiteren Fragen stehen wir ihnen gerne telefonisch zur Verfügung unter: +499117449694

Mit dem „iPhone“ lieferte der kalifornische Global Player Apple im Jahre 2007 eine Techniksensation, die die Telekommunikations- und Unterhaltungsbranche so ausschlaggebend wie kein anderes Gerät prägen sollte. Das erste Modell, also das iPhone 2G, hatte in den ersten Tagen nach dem offiziellen Verkaufsstart jedoch zunächst mit einer äußerst geringen Nachfrage zu kämpfen. So wurden bereits nach einer Woche die Preise der verschiedenen Modelle im Schnitt um gut 100 Dollar gesenkt. Doch auch nach der Preissenkung kam der iPhone-Hype nicht wirklich ins Rollen. Erst das zweite iPhone, die 3G Variante, verhalf Apple zum weltweiten Durchbruch. Denn nun konnten nicht nur GSM-Netze, sondern auch leistungsfähigere Mobilfunknetze wie EDGE-, UMTS- und sogar HSDPA-Verbindungen genutzt werden: So durfte der Benutzer erstmals einen wirklich umfangreichen und standortunabhängigen Internetspaß erfahren. Zudem bot nun der Bildschirm eine etwas höhere Auflösung, der Prozessor eine etwas leistungsstärkere CPU und die Software iOS in ihrer überarbeiteten Version 4.2 eine vereinfachte Bedienung. Erst das 3G-Modell ermöglichte also den multifunktionalen Smartphone-Spaß, mit dem das iPhone heutzutage in Verbindung gebracht wird. Vorgestellt wurde das iPhone 3G übrigens gut ein Jahr nach dem Verkaufsstart des 2G-Modells, die Produktion des neuen Alleskönners wurde jedoch schon am 7 Juni 2010 eingestellt! Denn das, nur wenige Monate später erschienene, 3GS-Modell löste seinen Vorgänger recht schnell ab. So konnte zwar der sensationelle GPS-Chip zunächst für Begeisterung sorgen, doch die abermals überarbeitete Hardware der 3GS-Variante machte den Vorgänger quasi über Nacht zum Auslaufmodell. Denn die 3GS-Generation bot nun einen rund doppelt so schnellen Internetspaß mit Geschwindigkeiten von bis zu 7,2 MB/s. Des Weiteren verfügte das iPhone 3GS über einen 256 MB großen Arbeitsspeicher, einen flotteren Prozessor (600 MHz), der auch 3D-Grafiken unterstützte, und eine 3 Megapixel starke Kamera. Zu der Veröffentlichung des iPhone 3GS erreichte der iPhone-Hype übrigens annähernd seinen Höhepunkt. Die Verkaufserfolge für das iPhone 4, welches nun mit dem A4-Prozessor, einem doppelt so großen Arbeitsspeicher, einer HD-fähigen Digitalkamera, einer VGA-Kamera zwecks Videotelefonie und mit dem neuartigen Retina-Bildschirm aufwarten konnte, löste im Juli 2010 dann endgültig eine weltweite Faszination für das High-End-Handy aus: Lieferengpässe und verschobene Apple-Store-Eröffnungen waren häufige Begleiterscheinungen des iPhone 4. Das iPhone 4S sorgte wiederum für einen recht geringen iPhone-Run: Lediglich die Sprachsoftware Siri und ein neuartiger Prozessor verliehen dem iPhone 4S neue Gesichtspunkte. Das im September 2012 vorgestellte iPhone 5 stellt folglich das fortschrittlichste Smartphone aus dem Hause Apple dar. Doch auch hier fehlen vielen Interessierten Innovationen und wirklich überzeugende Highlights … was nicht zu bedeuten hat, dass in der Luxus Liga Apple mit dem Gerät nicht die Nase vorn hat. Nach wie vor bleibt Apple mit ihrem Mobiltelefonen der Marktführer.

   

Öffnungszeiten

  • Unsere Öffnungszeiten sind:
  • Von Montag bis Freitag:
  • 11.00 Uhr - 19.00 Uhr
  • Am Samstag:
  • 11.00 Uhr - 18.00 Uhr
  • Sonntag und Feiertags:
  • geschlossen

Kontakt zu uns

Hier können Sie direkt mit uns Kontakt aufnehmen oder Ihr Anliegen darlegen!

Klicken Sie hier

Ankauf Service

Wir kaufen Ihnen ihr iPhone zu einem fairen Preis ab.

Klicken Sie hier

Angebot des Monats

Hier unser Top Angebot des Monats nur für unsere Kunden!

Klicken Sie hier

Akku Garantie

Wir geben 24 Monate Garantie auf all unsere Reparaturen

Klicken Sie hier